Elektromotoren und Kabel aus Sachsen
Elektromotoren und Kabel aus Sachsen
DE
EN
TR
Montage elektronischer Steuerungen
ZPS1
Anwendungsgebiete
Anwendungsgebiete

Die Einzelpumpensteuerung ZPS1 wird vorwiegend zur Regulierung von Flüssigkeitsniveaus eingesetzt. Dabei können verschiedene Fühler zur Niveauerfassung eingesetzt werden: Schwimmschalter, Staudruckmesser, 4-20mA-Sensoren, magnetgesteuerte Reedschalter. Die jeweils zum Einsatz kommenden Fühler können im Steuerprogramm ausgewählt werden. Ein Motorschütz steuert dann direkt eine Pumpe an. Weiterhin stehen Einrichtungen zur Störungsmeldung zur Verfügung: akustische Geber, Relaismeldekontakte. Sicherheitsschaltungen in Form von Einschalt- und Ausschaltverzögerungen, und Motorstromüberwachungen und Hochwassersensoren gewährleisten einen sicheren Betrieb der Pumpenanlage.
Die Einzelpumpensteuerung wird für die Firma Zehnder Pumpen montiert.

Home | Unternehmen | Produkte | Vertrieb | Kontakt | Stellen | Links | Impressum
© 2017 by EMGR